Liebe Freunde, Kolleginnen und Kollegen und Interessierte, die aktuellen Termine für das nächste Energieaustausch-Treffen finden Sie hier.

Durch jahrelange Erfahrungen im Bereich als Heilerin und Entspannungs-Pädagogin entstand diese CD.

 

Hier finden Sie ein Gesamtübersicht der akutell stattfindenden Seminare, Ausbildungen und Workshops.

TOGRAM INSTITUT

Margot Fuchs

Anerkannte Ausbilderin nach
den Richtlinien des DGH e.V.

 

An der Wardtpumpe 47

46562 Voerde

Tel. 02 81 – 1 63 79 55

 

Suchen

Zertifizierter Selbstbehauptungs-Trainer

Juni 2017

 

 

Was ist das Ziel des Selbstbehauptungs-Trainings?

– Das Selbstwertgefühl, die Selbstakzeptanz und die Selbstachtung werden

nachhaltig gestärkt.

– Der Teilnehmer begreift sich selbst als wertvoll.

– Die Befähigung wird erfahren, das Leben eigenverantwortlich zu gestalten

  (Handlungskompetenz).

– Die Entscheidungsfreudigkeit wird gefördert.

– Auf der Basis eines stabilen Selbstwertgefühls kann das eigene Potenzial

genutzt werden.

 

Was lernt man in einem Selbstbehauptungs-Training?

– Im Selbstwert-Training lernen die Teilnehmer beispielsweise, negative Sprachmuster

zu erkennen, die sie in ihrer persönlichen Leistungsfähigkeit beeinträchtigen.

– In der Glaubenssatz-Arbeit geht es darum, selbst-sabotierende Generalisierungen

wie „Das schaff ich nie!“, Nie mache ich etwas richtig!“ oder „Ich bin nichts wert.“ zu erkennen und durch neue Glaubenssätze auszutauschen.

– Im Selbstwert-Training erfahren die Teilnehmer auch, wie sie mit einem großen

„Werkzeugkoffer“ zum Beispiel universelle Generalisierungen transformieren und falsche Überzeugungen ablegen können.

– Mit Hilfe dieser und anderer effektiver Übungen werden die Teilnehmer in ihrer Arbeit

spüren können, wie sich ein stabiles Selbstvertrauen und ein positives Bild von sich selbst auf ihr Leben und ihre alltäglichen Leistungsfähigkeit auswirkt.

 

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die Hilfe zur Selbsthilfe vermitteln.

Ebenfalls wer gestärkt und sich mehr Selbstsicherheit wünscht.

 

Das Konzept ist praxiserprobt und darf mit Genehmigung benutzt werden.

 

Kosten: 395,00 Euro

Nach Trainings-Ende wird ein Zertifikat als Selbstbehauptungs-Trainer ausgestellt.

Zeitdauer: 6 Wochen a) 3 St. von 18 – 21 Uhr. Einzeltraining möglich.

 

Anmeldung per Telefon: 0281/1637955